Gibt es wirklich Stille?

Du hörst den Atem der Natur,

Wind, der in Bäumen rauscht,

sanft über Gräserwogen streicht.

Du hörst den Atem der Zeit.

Der alte Wecker tickt ruhelos.

Du hörst den Atem in dir,

dieses endlose Ein und Aus.

Du kannst es nicht aufhalten!

Nur wenn deine Gedanken

zum Stillstand kommen,

du in dir selbst ruhst,

wirst du Stille erleben!