Irische und keltische Segensprüche
sind einfach göttlich!

Segen sei mit dir,
der Segen strahlenden Lichtes,
Licht um dich her
und innen in deinem Herzen.

Sonnenschein leuchte dir
und erwärme dein Herz,
bis es zu glühen beginnt
wie ein großes Torffeuer,
und der Fremde tritt näher,
um sich daran zu wärmen.

Aus deinen Augen strahle gesegnetes Licht
wie zwei Kerzen in den Fenstern deines Hauses,
die den Wanderer locken,
Schutz zu suchen dort drinnen
vor der stürmischen Nacht.

Wem du auch begegnest,
wenn du über die Straße gehst,
ein freundlicher Blick von dir
möge ihn treffen.


entnommen aus dem Buch:
Segenswünsche aus Irland Pattloch Verlag

Mögest Du an einem kalten Abend warme Worte haben,
in einer dunklen Nacht den Vollmond
und auf dem Weg nach Hause sanften Rückenwind.

irischer Segenswunsch

Möge der Wind Dich liebkosen,
wenn Du traurig bist,
die Sonne Dich umschmeicheln,
wenn es Dir schlecht geht.
Möge der Regen
die Tränen aus Deinem Gesicht waschen,
die Du in verzweifelten Stunden weinst.

irischer Segenswunsch

Mögest Du immer einen Blick
für das Sonnenlicht haben,
das sich in Deinen Fenstern spiegelt
und nicht für den Staub,
der auf den Scheiben liegt.

irischer Segenswunsch

Ich wünsche Dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings,
das milde Wachstum des Sommers,
die stille Reife des Herbstes
und die Weisheit des erhabenen Winters.

keltischer Segen

Nimm Dir Zeit zu spielen
- das ist das Geheimnis ewiger Jugend,
nimm Dir Zeit zu Lachen
- das heilt Deine Seele,
nimm Dir Zeit freundlich zu sein
- das ist der Weg zum Glück,
nimm Dir Zeit geliebt zu werden
- damit Dir Flügel wachsen,
nimm Dir Zeit zu lieben
- das ist das Vorrecht der Götter.

keltischer Segen

Mögest du die kleinen Wegweiserdes Tages nie übersehen;
den Tau auf den Grasspitzen,
den Sonnenschein auf deiner Tür,
die Regentropfen im Blumenbeet,
das behagliche Buckeln der Katze,
das Wiederkäuen der Kuh,
das Lachen aus Kinderkehlen,
die schwielige Hand des Nachbarn,
der dir einen Gruss über die Hecke schickt.
Möge dein Tag durch viele kleine Dinge groß werden.

Irischer Segen

Ich wünsche Dir...
dass Du arbeitest als würdest Du kein Geld brauchen.
dass Du liebst, als hätte Dich noch nie jemand verletzt.
dass Du tanzt, als würde keiner hinschauen.
dass Du singst, als würde keiner zuhören.
dass Du lebst, als wäre das Paradies auf Erden.

Irischer Segen

Möge das Feuer, das du in deinem Herd schürst,
nie verlöschen,
möge aber auch die Wärme nicht erkalten,
die du einem Fremden schenkst.

Irischer Segen

Gott gebe dir für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lächeln,
für jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit.
Für jedes Problem, das das Leben schickt,
einen Freund, es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.

Irischer Segen